Rehagymnastik Kurs mit gültiger Reha Verordnung - Reha Geräte Training als Selbstzahler Leistung


Rehasport seit mehr als 16 Jahren für Sie aktiv in Plettenberg!

Der Rehasportverein "Mein persönliches COME-BACK Plettenberg e.V." stellt sich Ihnen vor:

Wir bieten Ihnen im Rahmen des Rehasportes Gymnastik in der Gruppe basierend auf einem Kurssystem in übersichtlichen Gruppengrößen an.

Die Reha Teilnehmer werden in Absprache mit uns in eine feste Gruppe zu einer bestimmten Uhrzeit eingeplant.

An diesem Tag absolvieren Sie wöchentlich zur gleichen Uhrzeit Ihre Rehapsorteinheit. 

Die Dauer einer Kurs Einheit beträgt 45 Minuten.

Der Rehasport besteht aus gymnastischen Elementen im Stehen, im Liegen oder auch im Sitzen mit oder ohne Kleingeräten.

Hinzu kommen auch Übungen zur Schulung der koordinativen Fähigkeiten und Entspannungs-/Atemübungen.

Um allen Krankheitsbildern der einzelnen Teilnehmern gerecht zu werden, sind die Kurse an einem ganzheitlichem, orthopädischen Training orientiert.

Die Kursstunden werden abwechslungsreich gestaltet, damit Sie motiviert und bewegt für Ihre Gesundheit " wieder aktiv " werden.

Trainieren Sie auf Verordnung - Ihre Krankenkasse übernimmt die Kosten für diese Reha Kursstunden !

---> Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass Rehasport KEIN GERÄTETRAINING darstellen darf ! 

I N F O R M A T I O N : Wir bieten Ihnen dieses Gerätetraining als ZUSATZ - Reha Geräte-Programm für Selbstzahler an,
das Ihnen ein exakt auf Ihr Beschwerdebild abgestimmtes Muskelaufbautraining an den modernen, hydraulischgesteuerten Trainingsgeräten liefert.

Zum Aufwärmen und zum Cool-Down stehen Ihnen unsere computergesteuerten Fahrräder zur Verfügung.

Med. Fitnesstraining ist nicht nur etwas für junge Leute.
Besonders im Alter profitieren unsere Kunden sehr gut davon.
 

Warum ist ein Training an diesen Reha Zirkel Geräten so sinnvoll ?

Der Widerstand wird in erster Linie über die Bewegungsgeschwindigkeit bestimmt; d.h. je schneller die Bewegung durchgeführt wird, desto höher wird der Widerstand.

Dies ist vergleichbar mit dem Effekt, der entsteht, wenn eine Hand durchs Wasser gezogen wird. 

Schnelle Bewegung = hoher Widerstand.

Langsame Bewegung = niedriger Widerstand.

Die hydraulisch erzeugten Widerstände bewirken, daß über die gesamte Bewegungsamplitude (der Bewegungsweg) ein optimaler Belastungsreiz auf Ihre Muskulatur wirkt.

Dabei kann der Widerstand niemals größer sein, als die eingesetzte eigene Kraft.

Bei zunehmender Ermüdung der Muskulatur wird demnach weniger Kraft eingesetzt, wobei die Bewegungsgeschwindigkeit abnimmt.

Dies hat zur positiven Folge, daß beim Reha Zirkel-Training

  • KEINE MUSKELVERLETZUNGEN,
  • KEIN MUSKELKATER und
  • KEINE ÜBERLASTUNGEN  

entstehen.


Sie finden den Spaß an der Bewegung zurück und stärken Ihre Gesundheit.

Historie 

Bereits im Jahr 2004 gründete Kerstin Weiler-Bruse den Rehasportverein

„Mein persönliches Comeback Plettenberg e.V.“,

der seinen Mitgliedern beste Voraussetzungen zur Rekonvaleszenz und Gesunderhaltung bietet.

Durch die Gründung des Rehasportvereins wurde den Menschen der Zugang zum günstigsten Medikament für Ihre Gesundheit ermöglicht --> 

BEWEGUNG


Es war Kerstin Weiler- Bruse sehr wichtig, dass alle Menschen - gleich welcher Herkunft oder dessen Status, dieses günstige MEDIKAMENT ---> BEWEGUNG

erhalten können!

Lassen Sie sich von unserem Motto inspirieren:

„Wer etwas bewegen will, muss sich bewegen!“

K. Weiler-Bruse